Familiengedächtnis

Das "Familien-Gedächtnis" ist ein immerwährender Kalender einer Familie. "Gedächtnis" deshalb, damit die wichtigsten Tage und Ereignisse der Familie, einschließlich Stammbaum-Geschichte, in Erinnerung bleiben. Wir dürfen sie nicht vergessen, sondern lebendig halten, feiern und "Wissen" weitergeben an die nächsten Generationen. Ebenso sind unsere Bräuche, Werte, Gewohnheiten und Traditionen ein Fundament für die Familie.

"Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm", sagen wir und das ist richtig! Bewusst stellen wir uns in den Stammbaum hinein, in die lange Kette der Generationen. Die "Geschichte unserer Familie" ist auch "Geschichte Gottes mit seinem Volk". Jeder Mensch ist ein einmaliger Gedanke Gottes, dessen Name er in seine Hand geschrieben hat, mit konkreten Eltern und einer bestimmten Zeit.

Mit jedem Menschen hat Gott einen besonderen Plan. Manches Geheimnis werden wir entdecken in Familie und Generationenfolge. Wissen hilft, sich seiner Identität gewisser zu werden, sicher zu wissen, wer man ist.

 

Die Broschüre kann über unser online-shop bestellt werden.